Mündliche Anfrage: Sperrung der Krumme Straße

Mündliche Anfrage: Sperrung der Krumme Straße Fragesteller: Felix Recke Ich frage das Bezirksamt: Ab wann genau und auf welchem Abschnitt gedenkt das Bezirksamt, die Krumme Straße temporär für den PKW-Verkehr zu sperren? Wie plant das Bezirksamt die Sperrung inhaltlich bzw. thematisch zu begleiten (Festivitäten, Aufklärung, Gutachten)? Zur Drucksache

Schriftliche Anfrage: Verzögerter Aufzugseinbau bei U-Bahnhöfen

Schriftliche Anfrage: Verzögerter Aufzugseinbau bei U-Bahnhöfen Fragesteller: Johannes Heyne Ich frage das Bezirksamt: Wie bewertet das Bezirksamt die Ankündigung der BVG, erst im vierten Quartal 2023 – und damit 2 Jahre später als bisher erwartet - den U-Bahnhof Neu- Westend mit einem Aufzug barrierefrei erschließen zu wollen? Was hat das Bezirksamt gegen den schleppenden [...]

Antrag: Sperrung der Krumme Straße

Antrag: Sperrung der Krumme Straße Antragsteller: Recke/Heyne Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, bei seinen Plänen zur probeweisen Sperrung der Krumme Straße auch die Durchfahrt für den Radverkehr zu unterbinden. Es hat sicherzustellen, dass ebenso wie für den KFZ-Verkehr, eine sichere Ausweichroute für den Rundverkehr angeboten wird und die Zufahrt für Anrainer [...]

Antrag: Lärmmessungen durchführen

Antrag: Lärmmessungen durchführen Antragsteller: Recke/Heyne Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, im Bereich Prinzregentenstraße / Bruchsaler Straße / Durlacher Straße Lärmmessungen durchzuführen und den Ergebnissen entsprechend Maßnahmen zu ergreifen, welche die Wohngebiete vor Lärmbelastungen schützt. Begründung: Nach Ergreifung von baulichen Maßnahmen, die das Befahren der Prinzregentenstraße verunmöglichen, fließt Verkehr vermehrt durch die [...]

Antrag: Kein Schnellradweg durch die Wilmersdorfer Straße

Antrag: Kein Schnellradweg durch die Wilmersdorfer Straße Antragsteller: Recke/Heyne Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, sich unverzüglich beim Senat von Berlin gegen mögliche Fahrradwegführungen durch die verkehrsberuhigten Bereiche der Wilmersdorfer Straße auszusprechen. Eine Radwegeführung durch die Wilmersdorfer Straße ist mit der Funktion als  Einkaufs- und Flaniermeile und dem zweiten Teil des Mobilitätsgesetzes [...]

Antrag: Verkehrskonzept erarbeiten

Antrag: Verkehrskonzept erarbeiten Antragsteller: Recke/Heyne Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz für den Bereich Wexstraße / Prinzregentenstraße / Bruchsaler Straße / Durlacher Straße ein umfassendes Verkehrskonzept zu erarbeiten, welches den Abfluss des motorisierten Verkehrs aus der Wexstraße in die Bundesallee sicherstellt und die [...]

Antrag: Instandsetzung des Radwegs in der Havelchaussee

Antrag: Instandsetzung des Radwegs in der Havelchaussee Antragsteller: Recke/Heyne Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, gemeinsam mit dem Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf und der Senatsverwaltung für Verkehr, Umwelt und Klimaschutz, den Radweg entlang der Havelchaussee schnellstmöglich in einen befahrbaren Zustand zu bringen und ihn wenn möglich teilweise zu verbreitern. Die Nutzung der Havelchaussee für [...]

Antrag: Bauliche Umgestaltung der Kantstraße

Antrag: Bauliche Umgestaltung der Kantstraße Antragsteller: Recke/Heyne Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz endlich die bauliche Umgestaltung der Kantstraße zu beginnen. Ziel einer dau- erhaften Umgestaltung muss es sein, nicht nur ein Verkehrsmittel zu befördern, sondern Raum für alle zu schaffen. Um mehr [...]

Antrag: Beim Umbau der Berliner Straße den Lärmschutz berücksichtigen

Antrag: Beim Umbau der Berliner Straße den Lärmschutz berücksichtigen Antragsteller: Recke/Heyne Die BVV möge beschließen: Das Bezirksamt wird aufgefordert, sich beim Umbau der Berliner Straße bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass der Straßenbelag der Berliner Straße mittels offenporigem Asphalt (sog. Flüsterasphalt) hergestellt wird. Begründung: Die Berliner Straße soll nach eine vorliegenden Machbarkeitsstudie eine Radspur [...]

Schriftliche Anfrage: Schriftliche Anfrage zu dem Pop-up Radweg in der Kantstr.

Schriftliche Anfrage: Schriftliche Anfrage zu dem Pop-up Radweg in der Kantert. Fragesteller: Felix Recke Ich frage das Bezirksamt: Welche statistischen Erhebungen bzw. Gutachten, Zählungen etc. wurden in der Testphase des Pop-Up Radweges in der Kantstr. erhoben? (Mit der Bitte um Auflistung). Sind weitere Erhebungen bis zum 31.12.2020 geplant? (Mit der Bitte um Auflistung). Wie wurden die Aufträge [...]

Nach oben